Bereits seit 2005 besteht der ewig junge Dart-Zweikampf der Mannschaften des Tennispubs und des Gasthofs Neuwirt in Kundl. 2008 wurde die erste „Kundler Dartmeisterschaft“ unter großer Beteiligung in den beiden Lokalen abgehalten.

Das Interesse am Dart wuchs stetig an, und so beschloss man kurzerhand die Gründung eines Clubs, der auch Tirolweit vertreten sein sollte. Der Name des Clubs – „DC-Unicorn“ – bezieht sich auf das Kundler Wappen („Unicorn“ = Einhorn). Unterstützt von der Firma „Playworld“ fand man geeignete Trainingsräumlichkeiten und Geräte im Gasthof Neuwirt vor.

Über 30 DarterInnen kamen zum Gründungsturnier nach Kundl und erbrachten dem jungen Verein ihre Glückwünsche. Nach zahlreichen Trainingseinheiten startete man voller Zuversicht mit zwei Mannschaften in die Saison 2008/09. Trotz starker Einzelleistungen musste man sich der Routine der Gegner beugen. Der dritte und vierte Platz waren das recht ernüchternde Ergebnis des ersten Auftretens der Kundler Darttruppe. Trotzdem gesellten sich immer mehr Mitglieder um Margreiter Anton, der die Führung des Clubs seit der Gründung innehatte. Er stellte aber sein Amt bei der ersten Generalversammlung zur Verfügung, da er mit Gemeinde, Feuerwehr und anderen Verpflichtungen mehr als eingedeckt war.

 

Vorstand

Obmann: Andreas Krigovszky
Telfon: +43 (0) 660 / 526 3000
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Obmann Stv: Johann Schipflinger
Telfon: +43 (0) 664 / 26 25 167

Schriftführerin: Elisabeth Krigovszky
Telfon: +43 (0) 664 / 55 60 151
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Kassier: Erwin Röck
Telfon: +43 (0) 676 / 84 61 30 810
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kassier Stv: Sofia Aichholzer
Telfon: +43 (0) 660 / 50 86 447

Sportlicher Leiter: Herbert Fuchs
Telfon: +43 (0) 660 / 12 34 922
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Jugendleiter: Christian Traar
Telfon: +43 (0) 699 / 110 971 28
Jugendleiter Stv.: Anton Margreiter
Telfon: +43 (0) 664/ 15 89 858

 

Mitglieder

Unser Verein besteht derzeit aus 32 Mitgliedern (28 Erwachsene & 4 Jugend). Stand 07. 10. 2013
| hier die Mitglieder-Liste zum download|

 

Mitgliedschaft

Wir würden uns freuen, Dich im Team des DC-Unicorn Kundl begrüssen zu dürfen!

00-15 Jahre:     € 25.-/ Jahr
15-18 Jahre:     € 50.-/ Jahr
18-?? Jahre:     € 100.-/ Jahr

Tagesmitgliedschaft:     € 5.-

Chronik

Wir würden uns freuen, Dich im Team des DC-Unicorn Kundl begrüssen zu dürfen!
Bereits seit 2005 besteht der ewig junge Dart-Zweikampf der Mannschaften des Tennispubs und des Gasthofs Neuwirt in Kundl. 2008 wurde die erste „Kundler Dartmeisterschaft“ unter großer Beteiligung in den beiden Lokalen abgehalten.

Das Interesse am Dart wuchs stetig an, und so beschloss man kurzerhand die Gründung eines Clubs, der auch Tirolweit vertreten sein sollte. Der Name des Clubs – „DC-Unicorn“ – bezieht sich auf das Kundler Wappen („Unicorn“ = Einhorn). Geeignete Trainingsräumlichkeiten und Geräte fand man im Gasthof Neuwirt vor.

Über 30 DarterInnen kamen zum Gründungsturnier nach Kundl und erbrachten dem jungen Verein ihre Glückwünsche. Nach zahlreichen Trainingseinheiten startete man voller Zuversicht mit zwei Mannschaften in die Saison 2008/09. Trotz starker Einzelleistungen musste man sich der Routine der Gegner beugen. Zwei vierte Plätze waren das recht ernüchternde Ergebnis des ersten Auftretens der Kundler Darttruppe. Trotzdem scharten sich immer mehr Mitglieder unter das Wappen des Einhorns.

Im August 2009 organisierte man wiederum ein Turnier, welches mit 85 TeilnehmerInnen zu einem der größten Hobbyturniere Tirols avancierte.

Der Saisonstart 2009/10 brachte Umstellungen bei der Aufstellung mit sich. Vier Mannschaften stellten sich mit wechselnden Erfolgen der Konkurrenz. Schlussendlich konnte der erste Meistertitel der Vereinsgeschichte gefeiert werden.

Die Clubführung verlegte die Durchführung des Vereinsturniers in den Kundler Gemeindesaal, da das steigende Interesse aus Nah und Fern die Räumlichkeiten überforderte. Ca. 100 Teilnehmer konnte man begrüßen. Vertreter der ÖDSO waren begeistert, und so wurde unser Club mit der Durchführung des „Grand Prix Tirol“ beauftragt.

Im Oktober versammelten sich alle Dartgrößen Österreichs, inklusive Suljovic Mensur, im Kundler Gemeindesaal. Drei Tage lang konnte man großes Dartflair in Kundl schnuppern.

Die Saison 2010/11 startete der Club wiederum mit 4 Mannschaften. Erstmals nahm der DC Unicorn an der ligaübergreifenden Wochentagsliga teil. Ein Regionalligaplatz konnte im letzten Spiel gesichert werden, und DC Unicorn 1 krönte sich im Saisonfinale mit dem Meistertitel in der Regionalliga.

Zur großen Freude aller bekam der DC Unicorn Kundl den Zuschlag zur Durchführung der „Österreichischen Meisterschaft 2012“!

Im Sommer 2011 hat sich der Club einen langen Traum erfüllt – man bezog sein eigenes Vereinslokal! Sechs neue Automaten und eine eigene Steel-Dart-Anlage wurden angekauft!

Nachdem in der Saison 2011/12 der Vizemeister in der Landesliga 2 gefeiert werden konnte, wurde das große Ziel „Aufstieg in die Tirolerliga“ anvisiert. Nach fulminantem Beginn in der Saison 2012/13 wurde es gegen Saisonende leider nochmals spannend – trotzdem wurde zur Freude des ganzen Vereins der Meistertitel in der Landesliga Ost fixiert, sowie zwei Mannschaften konnten den Verbleib in der Regionalliga feiern.

Seit zwei Jahren ist das Kundler Turnier Bestandteil des Alpencups – eine Turnierserie während der Sommerpause. 170 (!!!) TeilnehmerInnen konnten im August 2013 in Kundl begrüßt werden!

Auch die Jugendarbeit wird forciert. Fast alle Turniere in Tirol wurden in den letzten zwei Jahren von Kundler Nachwuchsspielern gewonnen!

Großer Trainingseifer ist zu erkennen – neue Mitglieder wurden aufgenommen – dem Saisonstart mit drei Mannschaften steht nichts mehr im Wege!

Mal schauen was die Zukunft bringt?!?!